Samstag, 26. Januar 2013

Falling in Love and a Little DIY




 Könnt ihr euch noch an meine guten Vorsätze für 2013 erinnern?
Nein...  ;o)
Ich hatte hier ja "groß" angekündigt was ich mir vorgenommen habe und wie das so ist, wenn es irgendwie JEDER weiß, zieht der innere Schweinehund den Schwanz ein und trollt sich von dannen. ;o)

Denn ich bin immer noch fleißig dabei, meiner Zettelwirtschaft Good Bye zu sagen. :o)
Und habe mir dafür hier ein Memoboard gebastelt und nun ein "Einkaufslistenfach", was gleich beim Pantry hängt. :o)

Ok Einkaufslistenfach hört sich  ein wenig zu toll dafür an. ;o)

Aber schaut selbst...


 Ich hatte noch eine uralte Kiste, die ich schon für diverse Zwecke verwendet habe, ob vor 2 Jahren als Adventskerzenkiste, für die unzähligen Blumensamentütchen, die im Frühjahr hier rumschwirren, im Büro als Ablage oder auch als Sammelkiste für all die Rezepte, die ich noch ausprobieren möchte. Das Kistchen ist mir mal vor Urzeiten geschenkt worden. Ich hatte auf einem Flohmarkt herrliche alte Wäscheklammern entdeckt und wollte sie alle mitnehmen. :o) Diese lagen in der Kiste... und ich bekam sie einfach dazu geschenkt.
Zu Hause wurde sie gesäubert und ein wenig mit weißer Farbe verschönert, aber nicht zu doll, sie sollte auch in weiß noch schön alt aussehen. :o)

Da ich immer Freitags oder Samstags, je nach Zeit, den Wocheneinkauf erledige, fange ich schon in der Woche an, alles aufzuschreiben was ausgegangen ist und was ich zum kochen brauche.
Dieser Zettel flog immer irgendwie rum und war am Einkaufstag selber grundsätzlich verschwunden...

Schluß damit. 2013 wird mein Motto "BE ORGANIZED"  umgesetzt.
Und so wurde aus der "Allzweckkiste" mein tolles Einkaufslistenfach. :o)

Zum Auskleiden der Kiste habe ich mir schönes Papier zurechtgeschnitten. 
Die Kiste an der Außenseite vom Pantry angeschraubt, schön in Augenhöhe und dann innen mit doppelseitigem Klebeband  beklebt. Ich habe die Kiste erst angebracht und dann mit dem Papier verschönert, damit man die Schrauben nicht sieht. Einen kleinen Haken mittig angebracht und einen schönen Block drangehangen. Stift dazu gelegt und ein Ersatz-Täschchen mit der Einkaufsmünze.
Bisserl Deko, damits schön aussieht ;o) und fertisssssch...

Funktioniert super, denn da ich immer daran vorbeigehe, wenn ich was brauche, schreibe ich automatisch gleich das fehlende auf.


 Dieser tolle Block ist übrigens von der lieben Irina. Sie macht einfach fantastische Sachen. 
Schaut mal hier... :o)



Und da wir gerade beim "THEMA EINKAUFEN" sind. ;o)

Hier noch meine neueste Lieblingseinkaufstasche.
Ich konnte einfach nicht widerstehen...mal wieder nicht ;o) und habe mir aus der neuen Cath Kidston Ware, die vorgestern gekommen ist, eine Tasche für mich behalten. 
Was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick! :o)
Sie ist nicht nur schön, sondern auch praktisch, denn durch das Wachstuch leicht zu reinigen und von der Größe perfekt zum shoppen, aber auch für den Urlaub am Strand oder fürs Picknick einfach toll. 

*Lach*... Muss noch mal gucken gehen... finds einfach schön. :o)


Diese schöne Rosen hatte mir mein lieber Mann gestern mitgebracht. 
Liebe Rosen! Sind sie nicht schön in ihrer zarten Farbe. :o)


Ihr Lieben, ein langer Post ist es geworden, dabei sind es doch nur zwei kleine Sachen, die ich euch zeigen wollte... :o)

Wünsche euch ein schönes Wochenende!
Freu mich auf euch, Wochenende ist immer schön Zeit für Blogrunden.. :o)

Alles Liebe
eure
Yvonne

Tasche, Kerzenständer : Villa König
Emaillekanne, Kiste: Flohmarkt
Papier: Tilda


37 Kommentare

  1. ...das mit den verschwundenen Zetteln wenn man sie braucht kenne ich auch....am schlimmsten sind aber die verschwundenen Telefonnummern auf den Zettelchen...vielleicht hast du da auch eine so fabelhafte Idee! ;-)ღlichst Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    das sieht einfach klasse aus, beides das Einkaufslistenfach und die Tasche. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende. Hier scheint gerade die Sonne und das Eichhörnchen turnt auf der Terrasse durch den Schnee und holt sich die Walnüsse, die ich ihm hingelegt habe. Das Leben kann so schön sein.
    Liebe Grüße
    Sabine Z. aus Ddf.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Yvonne,
    die Idee den Einkaufsblock so toll in Szene zu setzen, gefällt mir sehr gut.
    Ich habe mir auch einen Block unter meinen Kalender gemacht.
    Die Rosen haben eine schöne Farbe,schön dass dein Mann sie dir mitgebracht hat.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    eine tolle Idee mit der Kiste an der Wand und das sieht richtig super aus!!! Ist doch klasse, wenn Praktisches auch noch schön aussieht!!! Und nun wird nicht mehr nach einem verschwundenen Zettel gesucht, sondern alles hat seinen Platz! Deine Tasche finde ich auch SEHR schön!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Yvonne,
    das ist ja eine hübsche Idee mit dem Einkaufszettelkasten! Und dann die Einkäufe mit der schönen Tasche erledigen, das würde mir auch gefallen!
    Eben ist mein Paket von dir angekommen. Ich wollte den Tassenhalter gleich dekorieren, aber da wo er eigentlich hinsollte, gefällt er mir gar nicht:( jetzt muss ich erst mal hin- und herschieben und überlegen. Er ist doch so schön!
    Meine Kids haben sich übrigens über die kleine Zugabe gefreut!
    Vielen lieben Dank und ein schönes Wochenende!
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvonne, ich sitze hier mit meinem Schweinehund und wir lesen gemeinsam. Beide beeindruckt. Ich von der ehemaligen Kerzenkiste und der Schweinehund beeindruckt von Deinem! Nun trollt er sich gerade in seine Ecke, auch mit eingezogenem Schwanz und ich trolle mich in die Bastelecke (gedanklich zumindest) und suche eine Kiste und einen Pinsel, Tildapapier... Eine schöne Idee zum Wochenende, und schön bebildert! Das liiiiiiebe ich!
    Bis bald!
    Mina

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderbares Notizzettelkistchen :-) und ich mache es genau wie du, immer wieder aufschreiben was fehlt und lustigerweise werden meine Zettel auch mit einer sochen Klammer zusammen gehalten.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu... och das ist ja süß. Tolle Idee.
    Ich bin auch so eine Zettelliebhaberin, habe mir mittlerweile aber angewöhnt, alles auf einen kleinen Block zu schreiben, den ich immer in der Nähe rumliegen habe. So geht mir nix verloren :-)
    Die Rosen sind super schön. Die Farbe finde ich sehr ausgefallen. Ich liebe so etwas.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Haydee

    AntwortenLöschen
  9. Total süß das Memo-board! Habe mir so etwas ähnliches gebastelt mit einer Kerze drin. Alte Kisten sind doch immer zu etwas zu gebrauchen :)

    viele Grüße
    Marrie

    www.marrie-fiordaliso.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es toll, dass du an deinen Vorsätzen für 2013 festhältst und sie verwirklichst. Kompliment!
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  11. board, block, tasche, rosen... mich begeisterts ;-)
    sei herzlichst gegrüßt & mit lieben wünschen bedacht
    amy

    AntwortenLöschen
  12. wunderschöner post und die idee ist klasse!

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Idee so ein Einkaufslistenfach! Und sehr dekorativ!
    Liebe Grüße, Mirja

    AntwortenLöschen
  14. Ooooh, wie lieb ;o) Dachte mir gleich "den kenn ich doch"! Und eine prima Idee! Sehr süß!!!
    Der innere Schweinehund wird also noch schön in Zaum gehalten ;o)
    Wir machen hier schon die ganze Woche Ridelkuscheln im Bett...sind beide krank, aber der Hund findets klasse!
    Liebe Grüße,
    irina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    das ist eine geniale Idee! Hier fliegt auch alles nur rum und wenn ich dann dringend einen Zettel und Stift brauche finde ich keinen...
    Da ist sowas ja wirklich super!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Dafür sind diese zwei Sachen aber auch wirklich wunderschön!!
    Und die Rose natürlich auch :o) Ich liebe diese Farbe.
    Ein schönes Wochenende und noch viel Spaß an deiner Tasche ;o)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne,
    wunderschön!!!!
    Schöne Farbe und eine Spitzenidee!!!
    Die Tasche gefällt mir auch sehr gut, da macht das Einkaufen bestimmt mehr Spaß.
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Sieht das toll aus!! Liebe Grüße und ein schönes WE! Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Hi Yvonne,
    mein innerer Schweinehund ist kein Hund sondern ein Dinosaurier. Von der Größe her. Ich hab so viel Respekt vor dem Kerl, dass ich jeglicher Konfrontation aus dem Weg gehe. Nur nicht drüber nachdenken, was man eigentlich alles machen könnte, wenn man zum Beispiel mal Blog Blog sein lassen würde.
    Egal, anderes Thema. Dein DIY ist wunderschön. Herrliche Fotos!
    Sag mal, hat dich noch niemand in der neuen WohnIdee entdeckt?!?! :-))
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    die Idee ist klasse und das Blöckchen ist süß! (Allerdings hab ich das bei Irina gar nicht gefunden?)
    Liebe Grüße Sabine (by the way: Der wunderschöne rosa Topf ist angekommen und wurde schon eingeweiht! Vielen Dank!)

    AntwortenLöschen
  21. Wunderbar, einfach klasse! Bei solch schönen Eindrücken & Gedanken komme ich einfach ins träumen. Ein wirklich klasse Blog <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  22. ...ich finde einfach alles toll!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Das Bord für die Zettel ist suuuper schön!
    Das würde ich auch schon nehmen :)
    GLG Victoria

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Yvonne,
    Eine richtig schöne Idee, gefällt mir sehr!! Und Deine neue Einkaufstasche ist auch klasse!
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  25. liebe yvonne, wunderbare bilder! ordnung ist doch das halbe leben ;) fühle mich immer gleich besser wenn ich etwas ordnung ins haus bringe, du anscheinend auch :)
    schönes wochenende!
    liebste grüße,
    sarah

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne

    Was für ein wunderschönes Bord du dir da doch gebastelt hast!!!
    Einfach toll. Das muss ich mir merken. Etwas in der art, wäre auch schön für das Zimmer meiner Kleinen.

    Die Tasche ist auch ein Traum. Verstehe sehr gut, dass du nicht widerstehen konntest ;-).

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,
    die Idee finde ich richtig klasse! Kleine Sache aber chick aussehend!
    Die Rosen sind einfach fantastisch!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne, die Idee mit der Wandbord-Kiste ist super und man kann auch mal lose Zettel sammelnund der Stift liegt auch immer wieder in Reichweite. Bei mir stehen die dringenden Sachen immer auf einer Tafel und werden beim Wocheneinkauf auf den Zettel übertragen. Doch ganz so formschön wie bei Dir jetzt ist das dann nicht. Ja und mit der schönen Tasche, da ist das Einkaufen doch gar kein Problem mehr und wird somit zur schönen Seite des Haushaltsalltags.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht der Waldstrumpf

    AntwortenLöschen
  29. ohhh ich möchte auch sowas baslteln!!!! gratuliere ist sehr sehr schön geworden und ich war auch fündig bei Cath Kidston.. bei mir eine Tasche mit Punkte...:-)) lG colores

    AntwortenLöschen
  30. tolle bilder hast du wieder!!! deine basteleien sind der wahnsinn!!! und deine tasche ist sooooo süß!!! alles liebe und einen schönen sonntag, angie

    AntwortenLöschen
  31. Sooo hübsch, ist Dir Super gelungen!
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Yvonne,

    superschöne Bilder und Dein neues Regal find ich klasse!

    Liebe Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. ....einfach nur schön!
    lg
    SaBine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Yvonne,

    ohja, ich bastle mir auch immer gerne hübsche Dinge, aber ich verwende sie dann kaum, weil sie mir fast zu schade sind *lach*
    Dein Memoboard ist allerliebst geworden.
    Überhaupt muss ich mich mal wieder umsehen, ich war so lange nicht bei Dir, entschuldige bitte.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  35. Guten Morgen Ivonne, süß gemacht! Ganz nette Idee!Beatriz

    AntwortenLöschen
  36. Yvonne, was für eine zauberhafte Idee. So blumig, frisch und fröhlich. Bin begeistert. Und praktisch ist es auch noch ;o))
    Sei ganz lieb gegrüsst,
    Steffi

    AntwortenLöschen