Montag, 19. November 2012

SCHOKOLADIG


Am Wochenende hatten wir Besuch und ich wollte unbedingt mal ein neues Cupcake Rezept ausprobieren.

AFTER EIGHT CUPCAKES

Sehr schokoladig...yummi...

Das Rezept habe ich aus dem Leila Lindholm Buch: Hello Cupcake
Allerdings habe ich das Topping abgewandelt, da mir das ursprüngliche etwas zu flüssig und zu süß war.

Wer es mal ausprobieren möchte, hier das Rezept:

After-Eight-Cupcakes

Zutaten:
3 Eier, 200g Zucker, 1TL Vanillezucker
50g Butter, 100ml Rahm, 2 EL Kaffee,
200g Mehl, 2 TL Backpulver, 4 EL Kakaopulver
1Prise Salz, 100g Zartbitterschokolade
100g (12 Stück) After Eight

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen, Eier, Zucker & Vanillezucker hell und schaumig schlagen.  Die Butter zerlassen, mit Rahm und Kaffee mischen & unter den Eischaum rühren. Mehl, Backpulver, Kakao & Salz unter den Teig heben. Die Schokolade grob hacken & über einem Wasserbad schmelzen. Unter den Teig ziehen. 12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen und zu zwei Drittel mit Teig füllen. Je ein After Eight in Stücke brechen und in die Cupcakes drücken. Etwa 15 Minuten backen.

Das Topping habe ich mir vereinfacht und weniger süß gestaltet als im Rezept:

200g. Zartbitterkuvertüre
150g Frischkäse
After-Eight als Deko

Die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen, ca. dreiviertel unter den Frischkäse rühren bis es eine geschmeidige Masse ist.
Die restliche Kuvertüre ein wenig über jeden Cupcake gießen, kurz trocknen lassen.
Die Schoko-Frischkäse-Creme in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen und auf kleine Kreise nebeneinander auf den Cupcake spritzen. 
Ich habe die Cupcakes ein wenig unterschiedlich gestaltet, manche haben nur einen Schokokreis bekommen. Verziert wurden sie mit After-Eight-Plättchen.



 
Die Servietten habe ich mit Elchköpfen bemalt.
Ich hatte noch "alte" schlichte Stoffservietten, die ich ein wenig aufhübschen wollte. Passend zur Winterzeit fand ich die Elchköpfe. 
Dazu habe ich eine Keksform und graue Textilfarbe genommen.
Die Form auf den Stoff leicht andrücken und dann mit einen nicht zu dicken Pinsel die Farbe auftragen. Kurz trocknen lassen und zum fixieren bügeln.
Fertig... :)


Die Adventskerzen stehen auch parat. ;)
Nur den Kalender habe ich am Wochenende doch noch nicht fertig gestalten können...mal schauen...

Ihr Lieben, habt einen schönen Abend, 
bis bald
alles Liebe
Yvonne


Hello Cupcake Buch: Amazon
Etagere, Zinkstern, Vase: Hier
Papierförmchen, Keksform: Weitz

48 Kommentare

  1. Oh sehen die lecker aus! Da möchte man durch den Bildschirm greifen können! Mhmmmmm und deine Adventskerze sieht ja schon toll aus! Ich bin schon gespannt! GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    das sieht so was von lecker aus :-)! Schokolade schmeckt jetzt einfach am allerbesten! Und Du hast auch alles so wunderhübsch angerichtet - Schmacht!!!!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ohh mein Gott sieht das lecker aus! ich will auch was haben.-)! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    das sieht einfach köstlich aus!!! Das sind ja richtige kleine Kunstwerke geworden, Deine Cupcakes! Und Deine Fotos sind wieder so schön, bei Dir wäre ich auch gerne mal zu Gsst zum Kaffee!!! Da wird man ja nsch Strich und Faden verwöhnt!!!! :-) Danke für dieses tolle Rezept, das ich auf jeden Fall nschbacken werde, da mein Mann After Eight sehr mag!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh Yvonne,
    da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen......komm' mir grad vor wie Homer Simpson, wenn er Donuts sieht *sabber*
    Die Idee auf den Stoffservietten zu malen, finde ich ganz zauberhaft......ist dir toll gelungen und schaut so schön individuell aus. ich seh' schon, ich habe noch einen wahren Bastelmarathon vor mir....ich geh' dann gleich mal und leg los....
    Dir alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne, sooooooo lecker sehen die Törtchen aus! Boah, da knurrt mir glatt der Magen und tropft der Zahn ;-P
    Ich liebe Stoffservietten. Und die Idee mit dem Austechförmchen ist einfach genial!

    Alles Liebe, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    so schön, deine Fotos, da möchte ich am Liebsten gleich backen und zwar genau After Eight cupcakes, die sehen soooo lecker aus. Deine Hirschservietten sind wunderschön, tolle Idee!

    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen megalecker aus!!!!
    Ich hab das Rezept sofort abgespeichert.
    Hab einen kuschligen Abend, du Liebe!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht superlecker und schön aus!!!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  10. Oh my, this looks so delicious and tempting! I don't even mind that I don't understand German :) I'm going to translate this recipe and make it asap! Thanks for the inspiration!

    xx Ivana
    Macarons and Pearls

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    oh wow sehen die lecker aus, ich muss sagen, ich bin ein bisschen süchtig nach Cupcakes, leider ;-)) Das Buch hatte ich auch schon oft in der hand, vielleicht sollte ich es mir doch mal kaufen?
    Die Idee mit den Servietten ist toll :-)
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Delicious !!!...love it....warm hugs from me...xxx...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne, ich gehe morgen gleich die Zutaten für die tollen cupcakes einkaufen. Und ich bin gerade dabei Servietten zu bemalen, allerdings mit einer Rentierform! Vielen Dank für die tollen Ideen. Liebe Grüße, Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deinen Kommentar, freu mich! :)

      Löschen
  14. Ohh...in deine Idee mit den Servietten bin ich sehr verliebt ♥ ♥
    Herzliche Grüße
    birgit

    AntwortenLöschen
  15. ...jaaaaaaa ich liebe auch Schokolade,
    Schokokuchen, Schokomuffins, Schokokekse einfach aaallleees...
    deine Cupcakes sehen wirklich "göttlich" aus,
    du bist wirklich ein Backfee und
    die Servietten sind auch total süß geworden...

    gestern habe ich auch etwas gebastelt und zwar habe ich mit...der Hand...(habe ja leider keine Nähmaschine) eine 30cm lange weiße Spitztüte mit Borde genäht, sie ist wirklich sehr schön geworden und ich bin stolz wie Bolle...hihi...
    sie hängt jetzt bei uns im Flur, an einem alten Fensterrahmen :O)

    so, mein liebes Yvönnchen,
    mach dir noch einen schönen Abend

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Ulli, sehen wollen!!! Biiiiiiddddeee :) Liebe Grüßle Yvonne

      Löschen
  16. Ist heute Tag der Schokolade oder so????
    Nicht nur, daß ich fast eine Schachtel Merci leergefuttert habe, Du bist heute schon die Zweite, die mit köstlichen Süßigkeiten aufwartet...
    Einmal ging´s um Toffifee im Schlafrock, jetzt meine Lieblingssüßígkeit Nr. 1 After Eight und wenn jetzt noch ein Rezept mit weissen Ferrero Küsschen kommt, dann platze ich bald.

    Herrlich sehen die Cupcakes aus,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  17. Hi Yvonne!
    Mensch, sieht das lecker aus! Und vor allen Dingen, sind das Hammer Fotos, besonders das erste.
    Ich mag mir jetzt gar nicht vorstellen, wie viele Kalorien so ein Teil hat. Mal ehrlich: Wie viele hast du davon selber verputzt?! :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne, superlecker sehen die kleinen Teilchen aus:O)) Ich liebe After Eight!!!!! Und auch deine Winterdeko vom letzten Post ist soooooo schön, ich hab heute ein bisserl angefangen zu dekorieren.....
    Ich drück dich
    Silvia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yvonne, Deine Bilder sind wieder eine Augenweide. Sehr schön sieht alles aus und die Cupcakes sind was für mich ! Ich bin ein Schoko Minze Fan ! Mhmmmm ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen meine Liebe*****

    Ich LIEBE After Eight & der *****Mann findet es schrecklich:0)
    Aber da muss er jetzt durch, dass ich mal was backe, dass nur mir schmeckt :0) ausnahmsweise*

    Toll, dass Du das Rezept mit uns teilst - 1000 Dank

    Liebe, liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  21. *schmacht* wie lecker sehen die denn aus? das rezept merke ich mir.....mhhhhh...lecker....oder doch noch schnell zum supermarkt und zutaten kaufen....????
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne ja lecker sehen die kleinen Dinger aus,ich liebe Cupcakes weil sie so vielfälltig sind,und man immer wieder was neues zaubern kann.Was ich nicht mag ist Frischkäse Topping,was ja meist bei den Rezepten angegeben ist,macht nichts ich wandle es einfach ab,so wie es mir gefällt.Hübsche Bilder!L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  23. OMG Yvonne, die Cup Cakes sehen oberhammerlecker aus und die Bilder dazu - EIN TRAUM!!!
    Vielen Dank fürs teilen!!!

    Liebe Grüße

    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne...
    mir schmilzt das Wasser im Munde zusammen, mhhhhhhh!!!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  25. Mhhh, lecker! Ich nähm auch eins jetzt :)
    Die Servietten sind toll geworden, ich liiiiiebe Elche!
    Schöne Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  26. sieht ja megaaaaa köstlich aus :D

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,

    wenn ich mir Deine Cakes anschaue, habe ich das Gefühl, Du bist Konditorin und arbeitest in einer noblen Konfiserie! Tolle Arbeit! Sieht super köstlich aus!
    Und Deine Idee mit den Servierten finde ganz besonders hübsch! Sehr schön!

    Liebe Grüße
    von
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    die Cupcakes sehen ja wahnsinnig lecker aus. Die muss ich am Wochenende unbedingt probieren! Ich liiiieebe After Eight!
    Mein Mann hasst es. Er sagt immer, es schmeckt wie Schokolade mit Zahnpasta. Banause! Der kriegt keinen Cupcake.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe fleißige Yvonne,
    immer solche Leckerreien am Abend vor dem Bettgehen.
    Na, da hilft jetzt erstmal nur träumen davon.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  30. Wow, die hören sich auch lecker an!! Muss ich mir merken ;o)

    Und die Servietten sind der Knüller!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. Oh liebe Yvonne, mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Köstlich sieht es aus!
    GLG,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  32. Your cakes look truly scrumptious Yvonne! Thank you for the recipe!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  33. Boah... bei dir ist es immer so SÜß! Immer diese Leckereien... Sieht alles so lecker aus..
    Ich sehe schon, du wirst einen schönen Adventskranz haben! :)

    Viele liebe Grüße Yvonne!
    Hab eine gute Woche!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Yvonne,
    die hören sich suuuperlecker an! Ich liebe ja das After-Eight-Eis und die Cupcakes sind bestimmt genauso toll! Und das Frosting hört sich auch danach an, dass es mir schmecken könnte - normalerweise ist das nämlich nicht meins...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Yvonne,
    sehr lecker schauen deine Cupcakes aus, auch wenn After Eight die einzige Süßigkeit ist die ich nicht mag, aber sie schaun toll aus. Deine Bilder sind der Hammer und die Servietten sind super gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Yvonne,
    die sehen superlecker aus!!!
    Mein Hirn ist aber noch ganz fasziniert von deiner "Serviettentechnik" und ich gehe in Gedanken gerade meine Ausstecher durch.... ;)

    Gaaaaanz liebe Grüße
    sendet dir
    Marion :)
    be-YOU-tiful! <3

    AntwortenLöschen
  37. Guten Abend Ivonne, ich glaube ich habe noch nie im Lben so leckere, köstliche Muffins gesehen...!!!Super sehen sie aus! GlG, Beatriz

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Yvonne,
    Tolle Bilder!!! Die Idee mit den Elchkopfen auf der Serviette ist richtig super!
    Und die Tischdecke ist soooo schööön!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  39. Yummy! :) Und so schön fotografiert!

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  40. ich LIEBE after eight! ich glaube, das muss ich mal versuchen!

    :-)

    Nora

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Yvonne,
    Tolle Idee mit dem Elchkopf!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  42. Wahnsinn, ich glaube ich hab eben schon beim Angucken der Bilder
    ein Kilo zugenommen :) Die sehen umwerfend lecker aus!!!
    Deine Gäste waren sicherlich ganz hingerissen von deiner tollen Deko!!!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen